Leider funktioniert das Navigationsmenu im Internet Explorer erst ab Version 7. Daher kannst du leider nur über die Sitemap navigieren

Want to support this page?

911-research.info | Prawda oder wie schnell die Wahrheit geopfert wird

Terrorismus
Vorwort | Voraussetzungen | Definition | Abgrenzung | Geschichte

Was ist Terrorismus? - Definition von Terror

Terrorismus

Definition von Terrorismus

Die Frage was genau Terrorismus ist kann nicht einfach so beantwortet werden. Amerika wendet eine sehr vereinfachte Form in der Definition an, indem einfach gesagt wird: „Terrorismus ist das was die anderen machen“. Zumindest ist das die heutige Position der amerikanischen Politik. Wie eigentlich immer in Amerika - und leider immer öfter auch in anderen Ländern – vergessen die Mächtigen dabei, dass „ihre Definition“ von Terror von Heuchelei nur so strotzt.

Jeder Staat setzt seine Definition für Terrorismus anders. Daher muss man für eine Diskussion zu diesem Thema eine allgemeine und faire Definition finden, die frei von politischen und wirtschaftlichen Interessen ist. Eine für mich sehr passende Definition möchte ich im folgenden zitieren. Das Zitat stammt von Noam Chomsky und er bezieht sich auf das US-Army Handbuch:

A brief statement of it taken from a US army manual, is fair enough, is "[that] terror is the calculated use of violence or the threat of violence to attain political or religious ideological goals through intimidation, coercion, or instilling fear." That’s terrorism.

Wenn man obiger Definition der Armee bei den Zielen noch „wirtschaftliche“ hinzufügt, dann ist das für die weitere Arbeit hier die geltende Definition. Damit hätten wir für die folgende Diskussion mal einen wichtigen Punkt erledigt: Wir haben eine Definition worüber wir überhaupt diskutieren. Dann bliebe also noch eine weitere Vorbedingung für eine faire Diskussion zum Thema: Wir müssen bereit sein diese Definition an allen „Terrorakten“ anzuwenden. Für alle Seiten.
Anhand dieser obigen Definition können wir nun verschiedene Ausflüge in die Geschichte unternehmen und werden sehen, dass „Terrorismus“ viel häufiger als Mittel des Starken eingesetzt wird. Und leider viel zu häufig sind die „Täter“ in den Staaten zu suchen, die doch ach so sehr für Demokratie und Menschenrechte kämpfen. Ist das nur ein Zufall?

Last modified Sun, 11 Nov 2007 20:13:48 +0100 © - 2019 911-research.info
Tested with Firefox 2, IE7, Safari for Windows, Opera 9, Netscape 9